Faschingsumzug 2017

Unter dem Motto: „Wir bauen an der Zukunft unserer Kinder“ rollte dieses Jahr wieder der Kindergarten Rumpelstilzchen mit Schubkarren und Bollerwägen durch die Neckargemünder Fastnachtsmeile.

 

Die vielen kleinen und großen Bauarbeiter symbolisierten den großen Umbau, der dieses Frühjahr auf den Kindergarten zukommt: Das in die Jahre gekommene Kindergartenhäuschen in der Josef-Werner-Straße muss aufgrund von baulichen Mängeln und gesetzlichen Auflagen saniert werden. Die voraussichtlichen Kosten dafür belaufen sich auf 200.000 Euro, die die Elterninitiative teils durch Zuschüsse der Stadt Neckargemünd und teils durch Spenden und die tatkräftige Arbeit der Elternschaft versucht zu stemmen.

 

Einige Umbaumaßnahmen können durch die Hilfe von privaten Spendern finanziert werden: Das crowd funding Portal der Volksbank Neckartal z.B. ist Schirmherr eines Projekts zur Erneuerung bzw. Erweiterung der Garderobe im Eingangsbereich. Hierfür benötigt der Kindergarten 5.000€. Der Neckarbote berichtete bereits ausführlich darüber. Aktuell fehlen noch 3.000 Euro bis zum Erreichen des Projektziels. Weitere Informationen unter

https://volksbank-neckartal.viele-schaffen-mehr.de/garderobe

Deine Meinung ist uns wichtig

*