Volksbank Crowdfunding Projekt erfolgreich abgeschlossen

Über die Crowdfunding-Plattform der Volksbank Neckartal „Viele-schaffen-mehr.de“ konnte die Kindergarteninitiative Rumpelstilzchen e.V. Spendengelder für den Anbau eines neuen Eingangsbereiches sammeln. Dort soll eine neue Garderobe eingerichtet werden, die den Bedürfnissen der Kinder und Eltern gerecht wird, damit die kleinen Rumpelstilzchen morgens entspannt ankommen können und es zukünftig genügend Platz zum Umziehen gibt.

Der Kindergarten kalkulierte zunächst mit einer Projektsumme von 5.000,- Euro, um das Projekt zu finanzieren. Inzwischen endete das erfolgreiche Projekt mit einem Gesamtspendenbetrag von 5.410,- Euro, welcher mit Hilfe von insgesamt 48 Unterstützern, einem großzügigen Beitrag des Lions Clubs Neckargemünd und dem Co-Funding der Volksbank Neckartal erreicht wurde. Der überschüssige Betrag wird ebenfalls für die anstehenden Umbaumaßnahmen eingesetzt – eine tolle Belohnung für die Aktivitäten der Projektinitiatorin und Kindergartenleiterin Michaela Schäfer.

Um das Crowdfunding-Projekt abzurunden, haben sich die beteiligten Akteure direkt im Kindergarten getroffen. Bürgermeister Frank Volk, der sich besonders über solch schöne Termine freut überreichte zusammen mit Lions-Präsident Prof. Dr. Volker Hingst, sowie Generalbevollmächtigtem Günter Apeltauer und Leiter der Hauptgeschäftsstelle Christian Rupp von der Volksbank Neckartal den Spendenscheck. Michaela Schäfer (Kindergartenleitung), Axel Bedbur, Katrin Ruppert-Mast und Miriam Etz (Vorstandsmitglieder Kindergarten Rumpelstilzchen) nahmen diesen Scheck überwältigt und dankbar entgegen.

Die rundum glücklichen Anwesenden waren alle einer Meinung: Crowdfunding ist eine tolle Finanzierungsmöglichkeit, mit der sich die Region vernetzt – frei nach dem genossenschaftlichen Motto „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*